Auswahl von verschiedenen Presseberichten

Sommerferienaktion 2019

Bericht aus dem Kolping-Journal

Blick in die Funkstation DAØKOL mit den Funkern Klaus-Dieter DL5HN und Hubert DF4HCF.
Anlass 200 Jahre Kolping

Per Funk in alle Welt - Ein Informationsbericht

Blick in den Funkraum der Clubstation DAØKOL mit zwei Funkern Links: Hubert DL4HCF und Klaus-Dieter DL5HN mit dem Vorsitzenden der KF Buchholz

Tag der Offenen Tür - Funkstation

Blick in den Funkraum am Tag der Offenen Tür
Anlass: 50 Jahrfeier der KF Buchholz
Gemeindegast, Funker Walter DK9HN und ein Kolpingsmitglied aus der KF Lüneburg

Tag der Begegnung

Fest der Begegnung – Kontakt mit der ganzen Welt

Am Sonntag, 04.09.2022, veranstaltete die katholische Kirchengemeinde St. Petrus in Buchholz/ Nordheide, ein Fest der Begegnung im Pfarrgarten. Neben vielen verschiedenen Angeboten für Jung und Alt waren auch die Kolpingsfamilie und die Funkstation mit einem eigenem Infostand vertreten. Die Funkstation gehört als Kolpingsstation (Rufzeichen DAØKOL) zur Kolpingsfamilie Buchholz/ Nordheide. Auf der Terrasse des Pfarrheims wurde eine Funkstation für die Kurzwelle aufgebaut. Die Funkamateure zeigten den Besuchern, wie Funkverbindungen in alle Welt hergestellt werden können. Auch Funkamateure im Vatikanstaat können mit dieser Funkstation erreicht werden. Für die jungen Besucher gab es eine besondere Aktion. Es wurde eine Morsetaste aufgebaut. Die Kinder lernten ihren Namen mit der Morsetaste zu geben. Nachdem der Name erfolgreich gegeben wurde, erhielten die Kinder vom Leiter der Clubstation, Hubert Franke Rufzeichen DL4HCF, ein tolles Morsediplom als Erinnerung.