Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Buchholz i. d. N.

Wir begrüßen Sie auf unserem Internetauftritt.  Auf dieser Seite finden Sie Informationen über unsere Kolpingsfamilie und kommende Veranstaltungen, zu denen wir Sie recht herzlich einladen.


Messfeierübertragung live im Internet

Für Kf-Mitglieder und Angehörige, die zur Zeit nicht an der sonntäglichen Messe direkt in St. Petrus (Buchholz i.d.N) teilnehmen können, besteht auch die Möglichkeit im Internet live an einer Messfeier teilzunehmen.

Wenn Sie auf den Button "Weiterlesen" klicken, öffnet sich eine Übersicht, aus der Sie sich die gewünschte Übertragung ansehen können.

Weiterlesen


Kolping-Weltgebetstag in Winsen/ Luhe am Dienstag, 27.10.2020, um 18.00 Uhr

Der Bezirksverband Unterelbe lädt alle Kolpingsschwestern und -brüder zu einem gemeinsamen Kolping-Weltgebetstag nach Winsen/ Luhe ein. Beginn um 18.00 Uhr und anschl. findet kein gemeinsames Beisammensein wie in früheren Zeiten statt (wegen der Corono-Pandemie)

Wir wollen wieder in Fahrgemeinschaften bilden und treffen uns um 17.00 Uhr vor dem Pfarrheim (Wilhelm-Meister-Str. in Buchholz).

Nutzt die Chance, an diesem Treffen einige andere Kolpingsschwestern und brüder wieder zu sehen (aber bitte mit Maske).

Anmeldung wie bisher bei Thomas Emmler, Telefon: 04181 - 30 321 oder per eMail: thomas.emmler@web.de


Die Kolpingsfamilie begrüßt den neuen Pfarrer Dr. Thomas Kellner als Pfarrverwalter (so die Bezeichnung durch das Bischöffliche Generalvikariat) und wünscht einen guten Start.

Einzelheiten mit einem persönlichen Wort können Sie hier lesen.

Bitte auf den Button Hinweis klicken.

 


Vorankündigung für den 20. November 2020 (Freitag) um 19.30 Uhr

Pfarrer Dr. Thomas Kellner hält einen Vortrag "Wie wunderbar hast Du mich geschaffen " - Schönheit im Alten Testament


Kolpingsfamilie wagte sich wieder zu treffen

Zwei Treffen in letzter Zeit

Heidewanderung im Büsenbachtal

12 Mitglieder der Kolpingsfamilie trafen sich zu einer 1,5 Stundenwanderung im Büsenbachtal.

Eine kleine Gruppe ging den kürzen Weg. Alle nutzten nach langer Zeit sich wieder von Angesicht zu Angesicht zu sehen und mit einander zu klönen.

Nachfolgend einige Eindrücke.

Bildervortrag

16 Teilnehmer lauschten einem Bericht vom Besuch der Basilika Notre-Dame de Brebières in Albert (Frankreich) von Thomas Emmler.

Die Liebfrauenkirche im Bistum Amiens mit dem Titel einer Basilika minor wurde Ende des 19. Jahrhunderts im neobyzantinischen Stil erbaut und ist als Monument historique denkmalgeschützt.


Am 02. November 2020, Montag, ab 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr trifft sich der gesamte Vorstand zur weiteren Beratung.

Unter anderem zur Planung I. Halbjahr 2021 und wie es weiter gehen kann.

Alle Mitglieder der KF werden gebeten Vorschläge/ Anregungen für das nächste Halbjahresprogramm zu geben.

Folgende Termine/ Aktionen/ Veranstaltungen müssen wegen Corona ausfallen

Wegen der Corona-Pandemie müssen wir folgende Termine/ Aktionen/ Veranstaltungen leider absagen.

Kleidersammlung Herbst 202
(dazu kommt in Kürze noch eine separate Information)

Schützenfest 2020

Preisskat mit Eisbeinessen